Verriegelungs- systeme

Schnell und einfach zu verlegen

Verriegelungs- systeme

Schnell und einfach zu verlegen

Karelia führt die neue Generation des Verbindungssystems ein – Profiloc 5 G – das eine schnellere und einfachere Verlegung ermöglicht sowie einen stabileren Boden gewährleistet. Karelia mit Profiloc 5G kann leicht verlegt werden, sowohl bei verklebter als auch bei schwimmender Verlegung.

Profiloc 5G

Dank der Profiloc 5G Verbindung sind die Dielen direkt fest miteinander verbunden, ohne dass Klebstoffe oder andere spezielle Werkzeuge benötigt werden, was einen robusten Boden und eine einfache Installation verspricht.

Seit der erfolgreichen Einführung von Profiloc 2G, hat Karelia kontinuierlich an der Verbesserung der Verbindung gearbeitet und an innovativen Verbindungssystemen, die eine einfache und präzise Verlegung versprechen.

Profiloc 5G ermöglicht die Verlegung von größeren Flächen (bis zu 15m Breite x 25 m Länge), ohne den Einsatz von Trennfugen. Das Ergebnis ist ein hochwertiger und langlebiger Boden der selbst starken Belastungen und dem Jahreszeitenwechsel standhält.

Profiloc 2G

Das Karelia Profiloc Verbindungssystem ermöglicht eine einfache und schnelle Verlegung, ohne spezielles Fachwissen. Dank des traditionellen, selbstschließenden Profiloc Systems wird bei der Verlegung kein Klebstoff benötigt. Profiloc verbindet die Dielen fest miteinander. Das Ergebnis ist ein schöner Boden mit kaum wahrnehmbaren Fugen.

Checkliste Verlegung:

  • Vor der Verlegung sollten Sie sich versichern, dass der Unterboden sauber, trocken und eben ist.
  • Die relative Feuchtigkeit sollte unter 85% betragen.
  • Während der Verlegung muss die Temperatur des Materials und Unterbodens vor Ort mindestens 18 °C betragen.
  • Stellen Sie sicher, dass die richtige Dampfbarriere eingebaut ist.
  • Legen Sie alle beschädigten oder fehlerhaften Dielen beiseite.