Pflege und garantie

Pflege und garantie

Mit der richtigen Pflege wird Ihr Boden Ihnen sehr lange Freude bereiten. Unsere Böden sind langlebig und leicht zu reinigen, dennoch gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten.

Reinigung und Pflege

Wie bei vielen anderen Produkten, ist eine kontinuierliche und sachgerechte Pflege erforderlich, um Ihren Fußboden in gutem Zustand zu erhalten. Bei richtiger Pflege wird Ihr Parkett seine Schönheit über Jahre behalten. Helle Böden sind in der Regel empfindlicher als dunkle und erfordern daher eine häufigere Reinigung und Pflege.

Der beste Weg, das Parkett in gutem Zustand zu erhalten, ist die Verwendung von Fußmatten an der Eingangstür und Filzgleitern unter den Möbeln. Zum Sauberhalten genügt das Abwischen mit einem leicht angefeuchteten Parkettwischer. Geben Sie dabei eine geringe Menge Pflegemittel für geölte Holzfußböden in das Wischwasser. Denken Sie jedoch daran, dass ein Parkett mit den Hausbewohnern lebt und kleine Gebrauchsspuren zu seinem Charakter beitragen. Für viele Menschen macht gerade dies die Faszination eines Holzfußbodens aus - und den Grund für seine Anschaffung.

Wie Sie Ihren Holzboden behandeln sollten

Wie Sie Ihre Holzböden pflegen, hängt davon ab, ob sie lackiert oder geölt sind. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie sich jederzeit an Ihren Händler wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Pflege von lackierten Holzböden

Bevor Sie eine Pflege durchführen, ist es wichtig, dass die Böden sauber sind. Sie sollten Staub und Schmutz absaugen und mit dem Kährs Cleaner wischen. Verwenden Sie für hartnäckigen Schmutz den Kährs Remover. Wenn die Böden sauber und trocken sind, verwenden Sie abschließend unseren Lackauffrischer. In unserem Sortiment finden Sie Produkte für Hochglanz- bis Ultramatt-Oberflächen.

Pflege von geölten Holzböden

Geölte Böden benötigen nach der Verlegung immer eine Erstpflege mit einem entsprechenden Produkt, wie beispielsweise dem Kährs Satin Öl. Diese Pflege verleiht dem Boden eine schützende Oberfläche. Wenn Sie später geölte Böden pflegen, ist der Ablauf ähnlich wie bei lackierten Böden, nur mit unterschiedlichen Produkten. Zuerst reinigen Sie den Boden mit Kährs Cleaner und verwenden anschließend das Kährs Satin Oil. Dieses Produkt ist auch für geölte Holzböden mit matter Oberfläche erhältlich.

In unserer Pflegeanleitung finden Sie detaillierte Informationen zur Behandlung von Holzfußböden.

Garantie

Wir sind sehr stolz auf unsere Produkte mit ihrer werksseitig aufgebrachten Oberflächenbehandlung und der Nutzschicht, die mehrfach abschleifbar ist. In Kombination mit einem umfassenden Reinigungs- und Pf legeprogramm kann Karelia-Upofloor Oy daher eine Verschleißgarantie von 10 Jahren für die Mehrschichtprodukte mit traditioneller Nut-Feder-Verbindung oder für die Profiloc 2G-Produkte sowie 20 Jahre für unsere Mehrschichtparkett-Produkte mit Profiloc 5G-Verbindung anbieten.

Diese Garantie stellt eine Verbesserung der Kundenrechte in Übereinstimmung mit den geltenden nationalen Verbraucherschutzvorschriften dar, die unbeschadet der gesetzlich implizierten Bedingungen und Garantien gelten.